Ist Alzheimer ansteckend?

Schon länger beschäftigen sich Forscher und auch Medien mit der Fragestellung, ob Alzheimer ansteckend sei.

alzheimer

alzheimer (Isabella Bello / CC BY-NC 3.0)

2010 hatte die FAZ über erschreckende Ergebnisse einer amerikanischen Studie berichtet: Demnach hätten Personen, welche zu Alzheimer-Patienten eine enge Bindung (wohnen zusammen etc.) haben, ein erhöhtes Risiko, an Alzheimer zu erkranken.

Es müssten allerdings weitere Studien durchgeführt werden, um die Ergebnisse zu validieren und das Ausmaß genauer beschreiben zu können.

Nun hat der Focus in der Ausgabe 07/12 über die mögliche Übertragung von Alzheimer durch Transfusionen berichtet. Dabei wurden allerdings Mäusen nach einer komplette Transfusion untersucht. Der Artikel steht hier auch online zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.